Flucht- und Wartungswege mit System


picture 1:Flucht- und Wartungswege mit System (von: dani alu GmbH) Der Rettungsplan im Rahmen des Brandschutzkonzeptes ist fixer Bestandteil jeder Gebäudeplanung und sieht oftmals die Führung des zweiten Fluchtweges über das Dach vor.

Verschiedene Normen und Gesetze regeln die Ausführung von Fluchtwegen. Mit Barrial Korridor erfüllen Sie die gesetzlichen Forderungen an sichere, tragfähige Umwehrungen und Untergründe von Flucht- und Wartungswegen in optimaler Weise.

=============================
KEIN EINGRIFF IN FREMDGEWERKE
=============================

Die selbsttragende Konstruktionsweise von Barrial Korridor sorgt dafür, dass jegliche Durchdringung und daraus folgende Schadstellen an der sensiblen Dachhaut vermieden werden.

Das System ist so konzipiert, dass keine direkte Verbindung mit dem Untergrund notwendig ist.

=============================
KEINE HAFTUNGSRISIKEN
=============================

Daher sind sämtliche Haftungsrisiken und Gewährleistungsansprüche etwa aufgrund von Leckagen der Dachabdichtung von vornherein ausgeschlossen.

Barrial Korridor ist geprüft und zertifiziert nach der Norm DIN 14094-2.

=============================
INDIVIDUELLE GESTALTUNG
=============================

Die Realisierung von unterschiedlichen Wegbreiten, Türöffnungen oder Geländeranschlüssen ist Bestandteil des modularen Fertigteil-Systems.

Verschiedene Variationen von Barrial Korridor stellen sicher, dass das System praktisch für jeden Dachaufbau geeignet ist – ob ohne Belag, mit Kies oder extensiver Begrünung.

 

Alle Bildrechte liegen bei: dani alu GmbH


Weiterführende Informationen:

  - BARRIAL KORRIDOR Link - Website dani alu >>>
 
 

 

Beachten Sie bitte auch unsere folgenden Messe-Meldungen: